Nomos Glashütte Lambda

Lambda
930 - Nomos Glashütte Lambda Rosegold
-22%
Statt 13.800,00 EUR
Ihr Preis 10.755,00 EUR
inkl. gesetzlicher MwSt.
gratis Versand innerhalb D.
935 - Nomos Glashütte Lambda Tiefblau
-22%
Statt 15.200,00 EUR
Ihr Preis 11.855,00 EUR
inkl. gesetzlicher MwSt.
gratis Versand innerhalb D.
932 - Nomos Glashütte Lambda mit gebläuten Zeigern
-22%
Statt 13.800,00 EUR
Ihr Preis 10.755,00 EUR
inkl. gesetzlicher MwSt.
gratis Versand innerhalb D.
952 - Nomos Glashütte Lambda 39
-22%
Statt 12.800,00 EUR
Ihr Preis 9.975,00 EUR
inkl. gesetzlicher MwSt.
gratis Versand innerhalb D.
953 - Nomos Glashütte Lambda 39 mit gebläuten Zeigern
-22%
Statt 12.800,00 EUR
Ihr Preis 9.975,00 EUR
inkl. gesetzlicher MwSt.
gratis Versand innerhalb D.
1 bis 5 (von insgesamt 5)

Entwicklung von NOMOS-Glashütte

In der Branche der traditionsreichen Uhrenfabrikanten mit zumeist deutlich über 100-jähriger Unternehmensgeschichte gilt NOMOS Glashütte, gegründet 1990, als ein junger, aber sehr leistungsfähiger Hersteller. Knapp zwei Monate nach dem Mauerfall registrierte der Fotograf und Computerspezialist Roland Schwertner die Marke NOMOS in der kleinen Uhrmachergemeinde in Sachsen. Die Marke NOMOS ist nicht das erste Mal in Glashütte präsent. Das Uhrenunternehmen NOMOS existierte bereits 1906. Sie produzierte aber keine selbst gebauten Uhren, sondern veräußerte nur Schweizer Uhren. Voraussetzung für den Zusatz Glashütte" ist, dass zumindest 50 Prozent einer Uhr in Glashütte gebaut werden. NOMOS erzielt heute einen Eigenfertigungsgrad von bis zu 95%. Das Wort NOMOS umfasst diverse Definitionen. Am nächsten an die Uhrenwelt erinnert wohl die altgriechische, in der NOMOS Sitte, Gesetz und später Münze heißt. Mit Gründung der ersten Uhrenmanufaktur 1845 durch Ferdinand Adolph Lange startete Glashütte den Aufschwung zur weltbekannten Uhrenstadt.

Nomos Glashütte Lambda

Die NOMOS-Lambda-Kollektion stand bisher ganz im Zeichen der Edelmetalle - nämlich des Goldes. Sie war sicherlich am oberen Ende, wenn nicht sogar eine der teuersten Uhren, die die Marke herstellt.
Zur Feier von 175 Jahren Glashütter Uhrmacherei hat NOMOS die neue Lambda-Kollektion angekündigt, in Edelstahl. Es gibt insgesamt drei Farbvarianten, die diese Neuerscheinungen umfassen, und zwar ein weißes, ein schwarzes und ein blaues Zifferblatt - jede ist auf 175 Stück limitiert, passend zum Jubiläum. Ich habe bereits gesagt, dass dies das Jahr des Zifferblatttausches ist. Nun, mit dieser neuen Version ist NOMOS noch einen Schritt weiter gegangen, zum Gehäusetausch. NOMOS ist eine Marke, die in vielerlei Hinsicht auf dem Bauhaus-Design-Ideal aufgebaut ist, und die Lambda-Linie ist eine der besseren Manifestationen eben dieses Konzepts gewesen. 
Jedes Zifferblatt ist aus Emaille gefertigt, in Hochglanz. Man kann diese Uhren nicht mit etwas Robustem, Werkzeugartigem oder Sportlichem verwechseln. Dieses Design ist und war ein voller Griff ins Bauhaus-Design-Motiv, während andere NOMOS-Modelle diesen Look nur anklingen lassen. Mit den Lambda-Varianten aus Edelstahl bietet die Marke einen weiteren Einstieg in die "hohe Uhrmacherei" zu einem günstigeren Preis. 

Minimalistisches Design

 Das Styling dieser Stücke ist so minimalistisch, dass es dem Sprichwort "Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile" eine neue Bedeutung verleiht. Die Gangreserve 84 Stunden auf der rechten Seite des Zifferblatts sieht aus wie ein Text, der direkt von einem alten Bauhaus-Design-Poster stammen könnte. Die Schlichtheit des Hilfszifferblatts für die Sekunde, das im Schatten des imposanten und prominenten Gangreserve-Zifferblatts liegt, fügt dem Gesamtdesign einen großartigen Kontrast hinzu - und ist zu einem Grundmerkmal der Lambda-Kollektion insgesamt geworden. 
Im Inneren dieser Uhren tickt dasselbe Uhrwerk, das auch die Lambda-Modelle mit Goldgehäuse antreibt. Es handelt sich um das DUW 1001, ein hauseigenes Kaliber mit Handaufzug, das nach Chronometerstandards reguliert ist. Dieses Kaliber verfügt über eine Gangreserve von 84 Stunden, was für eine Uhr mit Handaufzug sehr gut ist. Aber denken Sie daran, dass wir hier über ein Haute Horlogerie-Werk sprechen. Es verfügt über eine Schwanenhals-Feinregulierung, eine rhodinierte Dreiviertelplatine mit Sonnenschliff, von Hand abgeschrägte und polierte Kanten, sechs Goldchatons, eine Schraubenunruh und einen handgravierten Unruhkloben mit der Aufschrift "mit Liebe in Glashütte gefertigt".

 

Auf der Website von Watchdeal®  können Sie Ihre NOMOS Glashütte finden

Unser Angebot an NOMOS Glashütte Luxusuhren bietet eine große Auswahl. Wenn Sie unsere Menüauswahl besuchen, dann werden Sie feststellen, das die NOMOS Glashütte Luxus Uhren unglaublich preiswert ist, wie auch alle weiteren Produkte. Das ist jedoch nur ein kleiner Teil unseres guten Service, zu dem auch die gesicherte Datenübermittlung, der verlässliche und in Deutschland kostenlose Versand sowie die freie Wahl der Zahlungsart gehören. Auf Wunsch können Sie die Uhren auch direkt bei uns abholen. Wenden Sie sich mit Ihren Fragen bitte an uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Watchdeal® teilt Ihre Leidenschaft für schöne Uhren