Chronoswiss Chronograph

CH-7543K11 - Chronoswiss Chronograph Day Date
-25%
Statt 6.700,00 EUR
Ihr Preis 5.020,00 EUR
inkl. gesetzlicher MwSt.
gratis Versand innerhalb D.
1 bis 1 (von insgesamt 1)

Geschichte von Chronoswiss

Der Schweizer Uhren Hersteller Chronoswiss hat deutsche Wurzeln: Inmitten der Uhren Krise gründete 1983 der deutsche Uhrmachermeister Gerd-Rüdiger Lang das Unternehmen in München. Er produzierte die Zeitmesser mit Schweizer Komponenten, sodass diese das Prädikat „Swiss made“ führten. Modelle wie Pacific, Kairos, Orea oder Lunar mit Mond und Sternen Abbildung auf dem Zifferblatt sowie natürlich die legendäre Régulateur Uhr prägten die Entwicklung des Unternehmens.
2012 wurde Chronoswiss an die Schweizer Unternehmerfamilie Ebstein verkauft und der Firmensitz von München nach Luzern verlegt. Mittlerweile exportiert Chronoswiss in über 40 Länder weltweit und verkauft etwa 7.000 Uhren in Fachgeschäften in Paris, London, Tokio und New York.

Chronoswiss Chronograph bei Watchdeal®

Der Schweizer Uhren Hersteller Chronoswiss fertigt hochwertige mechanische Zeitmesser, die den „Swiss Luxury Lifestyle“ verkörpern und Ausdruck traditioneller Uhrmacherkompetenz sind. Höchste Qualitätsstandards und technische Präzision gepaart mit Kunsthandwerk und der Liebe zum Detail machen jede Chronoswiss Uhr zu einem exklusiven Liebhaberstück.

Chronoswiss Chronograph: Handwerkskunst & Innovation

Chronoswiss gilt als Mitbegründer der mechanischen Renaissance und gehört zu den Uhren Herstellern, die nach der Quarz Revolution weiterhin ausschließlich mechanische Werke einsetzten.
Zu den Ergebnissen der Chronoswiss Innovationskraft zählen neben dem weltbekannten Modell „Régulateur“ – der ersten serienmäßigen Armband Uhr mit Regulator Zifferblatt –auch der erste automatische Chronograph mit dezentraler Stunden- und Minuten Anzeige, der erste skelettierte Doppelzeiger Chronograph mit Automatik, der erste automatische Armbanduhr Chronograph mit Regulator Zifferblatt sowie die erste Armband Uhr mit Viertelstunden-Repetition.
Charakteristisch für Chronoswiss Uhren sind unter anderem die Zwiebelkrone, eine seitlich gerändelte Lünette sowie verschraubte Band Stege. Die vielseitige Strap Auswahl gefertigt aus verschiedenen Lederarten wie Alligator, Strauß, Kalb, Python, Rochen und Haifisch gewährleistet auch beim Band eine hohe Qualität, Langlebigkeit und modische Vielfalt.
In der hauseigenen Zifferblatt Manufaktur erlebt man seltene Handwerkskünste wie Feuer-Emaillieren und Guillochieren.